SCOS: 3. Qualiturnier

SCOS: 3. Qualiturnier

Am 27. April 2019 fand das 3. Qualitournier von SCOS statt:

Drin Murati absolvierte seinen 3. Fight. Nach zwei knappen Punkteniederlagen, konnte er seinen dritten Fight in der 1.Runde durch einen KO für sich entscheiden. Er startete von Anfang an sehr stark und machte Druck, dann erwischte er seinen Gegner mit einem harten linken Hacken, gefolgt von einem rechten Aufwärtshacken, der seinen Gegner zu Boden brachte.
Super Leistung von Drin💯

Auch Siro Aebersold machte seinen 3. Fight.
Er gewann bisher beide seine Kämpfe klar nach Punkten. Im 3. Fight hatte er Pech, in der 1. Runde bekam er ein Knie voll zwischen die Beine. Ein riiiiieseeeeeen Fehler des Ringrichters, denn er interpretierte diesen „Tiefschlag“ als Niederschlag, weshalb er Siro anzählte 🤔???
Trotz Reklamation meinerseits wurde der Entscheid aber nicht revidiert 😒
Er kämpfte trotzdem sehr stark weiter, doch in der 2. Runde bekam er gleich noch einen Tritt zwischen die Beine, wurde diesmal aber nicht angezählt. Er kämpfte wiederum weiter und machte Druck. Am Schluss verlor er gemäss 2 der 3 Punkterichter, da sie eben diesen ersten Tiefschlag als Niederschlag zählten.
Trotzdem auch von Siro eine starke Leistung, er bewies Kämpferherz💯

Proud of our young warriors👆🔥👆

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *